Pech Habanero

Dieses Habanero Pech wird sehr scharf!
Auch hier verbleibt die Chili im Getränk (bei der 0,35 Liter Flasche, bei den kleineren Flaschen nicht) und gibt für einige Wochen ihre Schärfe ans Getränk ab.
Ein feuriges Erlebnis, welches die Geschmacksnerven überrascht.
Das heftige Brennen hält in etwa eine Minute an, danach wird das Brennen erträglich und verweilt noch ca. ein Viertelstündchen im Mundraum.
Da jedoch jeder Schärfe anders empfindet, haben wir auch hier Stimmen von „unglaublich scharf“ bis zu „könnte noch schärfer sein“ gehört.
Zudem schmeckt die Habanero Chili ein wenig anders als die normale Chili, ist aber in ihrem Eigengeschmack doch sehr lecker und interessant.

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Zeigt alle 5 Ergebnisse